Kontaktieren Sie uns

Bürozeiten

Montag bis Donnerstag
08:00 – 14:00
Freitag
08:00 – 12:00

Schreiben Sie uns eine Nachricht

[contact-form-7 id="263" title="Kontaktformular kurz Side Area"]

Blog

Deutsche Adipositas Allianz (DAA)

Die Deutsche Adipositas Allianz setzt sich dafür ein, das Bewusstsein für und die Haltung zu Adipositas in der Gesellschaft grundlegend zu wandeln und Potenziale für eine verbesserte Prävention, Diagnostik, Forschung und Versorgung der chronischen Erkrankung Adipositas zu heben.

Die DAA entwickelt sich fortwährend weiter als Plattform, die von Betroffenen und Beteiligten genutzt wird, um sich umfassend und frühzeitig auszutauschen und abzustimmen bei der Weiterentwicklung des gesamten Feldes von Adipositas und der damit verbundenen Bereiche. Sie fördert eine hohe integrative Dialog- und Begegnungsqualität und schafft Voraussetzungen für möglichst abgestimmtes Vorgehen. Dieses umfasst, Zielkonflikte offen und lösungsorientiert zu adressieren, zu integrieren und auszubalancieren. Kräfte und Ressourcen der Beteiligten sollen möglichst gebündelt werden; eine immer vertrauensvollere (gerade angesichts von partiell divergierenden Einzelinteressen) aber auch innovative Kooperationskultur gilt es zu ermöglichen. Herausforderungen, wie z.B. die Digitalisierung oder ein breiter gesellschaftlicher Bewusstseinswandel können so gemeinsam aufgegriffen werden, statt nur “Insel- oder Partiallösungen” zu schaffen.

Vor diesem Hintergrund soll es u.a. auch für die Vertreter der Gesundheitspolitik vereinfacht werden, die Entwicklung des Feldes Adipositas als wichtige gesellschaftliche Initiative voranzubringen, ohne einer fast unüberschaubaren Kakophonie von Einzelperspektiven und -interessen gegenüberzustehen.

Die DAA bietet (externen) interessierten Personen und Gruppen sowie Organisationen und Unternehmen, die sich auf dem Feld der Adipositas informieren oder engagieren wollen  auch eine vereinfachte Möglichkeit sich schneller auf dem vielfältigen Feld der mit und für Adipositas Engagierten zu orientieren und anzuknüpfen.

Erfolge und Fortschritte der DAA werden anhand von gemeinsamen Projekten und Zielsetzungen sowie dem Austausch mit vielen relevanten Gruppierungen in der Gesellschaft erreicht. Adipositas wird von den Beteiligten als medizinische, menschliche und gesellschaftspolitische Herausforderung gesehen, aber auch als eine Chance zur gemeinsamen eigenen Weiterentwicklung.

Mitglieder

2021 fand die formale Vereinsgründung der DAA statt. Der Vorstand der DAA besteht aus Alexander Krauß (Vorstandsvorsitzender der DAA), Andreas Herdt (stellvertretender Vorsitzender) und Dr. Christine Stier. Die Mitglieder (Stand September 2021) der DAA kommen aus den Bereichen Patienten, Politik, Wissenschaft, Versorgung, Industrie und Kassen. Sie eint das Bestreben, das Leben der Menschen mit Adipositas zu verbessern.

DAA 1

Historie

2018 wurde die Deutsche Adipositas Allianz anlässlich der Obesity Week gegründet, mit der Vision, eine Plattform für alle relevanten Akteure im Indikationsfeld Adipositas zu schaffen. Die Gruppe der Gründer bestand aus der deutschen OPEN (Obesity Policy Engagement Network) Delegation mit Alexander Krauß (Mitglied des Bundestages, CDU) MdB, Melanie Bahlke und Andreas Herdt, (Vertreter der Adipositas Selbsthilfe), der Medizinerin Dr. Christine Stier (Fachärztin für Allgemeinchirurgie, Endoskopie, Ernährungsmedizin), Daniela Rimpf (Patients Relations Manager Novo Nordisk) und Thomas Hegemann (Organisationsentwickler und Strategieberater).

Ziele

Die in der DAA versammelten Akteure haben sich auf einen gemeinsamen Katalog von Zielen geeinigt. Die Ziele decken die Felder Prävention und Therapie, Forschung und Lehre, sowie Stigmatisierung und Diskriminierung ab.

Unser Anliegen ist die Verbesserung der Gesamtsituation für Menschen, welche von der chronischen Erkrankung Adipositas betroffen sind und nicht nur einzelner Aspekte.

Durch effektive Präventionsmaßnahmen soll die Anzahl der Neuerkrankungen gesenkt werden. Um die Inzidenz und Prävalenz der Adipositas zu senken, soll der Zugang zu leitliniengerechten Therapien für Patienten mit Adipositas sichergestellt werden.

Parallel hierzu ist die Erforschung der Adipositas zu intensivieren, um das Verständnis für die Komplexität der Entstehung von Adipositas sowie für mögliche therapeutische Wirkmechanismen zu verbessern. In der Folge kommt es zur Entwicklung von effektiveren Präventionsmaßnahmen und Therapien. Begleitend muss der aktuelle Stand der Wissenschaft als Lehrinhalte in der Aus- und Weiterbildung der Gesundheitsberufe integriert und vermittelt werden.

DAA 2

Das Leben der Menschen mit Adipositas ist von Stigmatisierung und Diskriminierung geprägt. Aufklären kann helfen, um Adipositas als Krankheit anzuerkennen, Vorurteile gegenüber Betroffenen zu reduzieren sowie die Integration und Teilhabe von Menschen mit Adipositas in der Gesellschaft zu befördern und gesellschaftspolitische Barrieren zu eliminieren.

Allen Beteiligten ist klar, dass es im Gesundheitswesen häufig nicht an Expertise und auch nicht an Mitteln fehlt. Sehr häufig ist auch der Mangel an abgestimmtem, gemeinsamem reflektiertem und konzertiertem Vorgehen, auch im Sinne eines professionellen und übergreifenden Projektmanagements, eine Quelle von zu geringer Dynamik und Mangel an Fortschritt sowie vermeidbaren Frustrationen und Friktionen.

 

Kontakt: http://adipositas-allianz.de/

Latest updates news (2024-06-19 23:52):

10 signs your blood sugar is too high 8wS | drugs Gwk that lower blood sugar | what is your a1c if blood GDn sugar is 83 | blood sugar readings 395 osh | blood sugar level TMa 500 mg | time to check fasting P3C blood sugar | what 09M should your blood sugar level be if your diabetic | target blood sugar levels for HD2 type 2 diabetes seniors | supplements regulate blood 6si sugar | can iron deficiency u9R cause low blood sugar | CrM blood sugar test in bengaluru | alcohol and its 1lR reduction of blood sugar | cPd does sugar help with low blood pressure | not SJm eating affect blood sugar | 3CD why is fasting blood sugar important | can toothpaste spike NWD your blood sugar | can insomnia cause high blood XIb sugar | which alcohol fhW has the least effeact on blood sugar | what to eat to get low Dj2 blood sugar up | v8D does high blood sugar cause yeast infection | nD7 healthy breakfast to lower blood sugar | blood sugar lowering smoothies pdf dm0 | can a blood sugar of 190 make you feel NSE ill | does allulose raise t0k blood sugar levels | is 103 EVC fasting blood sugar normal | is 133 blood sugar 7wh high after fasting | blood sugar 2JO of 114 in the morning | YYj black coffee is lowering my blood sugar | low taN carb diet effects on blood sugar | is 154 a good blood sugar reading 5WA | what uF9 happens to your body when your blood sugar drops | is nGb 147 a high blood sugar | bring down your 7XQ blood sugar fast | is soda good for low blood sugar DnR | apple cLi cider vinegar to help lower blood sugar | emergency way to lower blood sugar QbG stuff at home | keto 1Sc diet normal blood sugar | HOO fasting blood sugar level 180 | what G6F drink to lower blood sugar | how 05K does blood sugar affect heart rate | anemia and blood sugar levels b2b | hba1c and 812 mean blood sugar | if i have low blood GhP sugar on keto | 151 fasting blood sugar level q2O | blood SWM sugar 102 at night | how does 0j4 liver help rise blood sugar levels | blood sugar level 85n of 152 | panic volume of xgH 2 hr postprandial blood sugar | what is normal level aV9 for blood sugar | 200 blood DER sugar bad