Kontaktieren Sie uns

Bürozeiten

Montag bis Donnerstag
08:00 – 14:00
Freitag
08:00 – 12:00

Schreiben Sie uns eine Nachricht

[contact-form-7 id="263" title="Kontaktformular kurz Side Area"]

Blog

Laudatio Prof. Kasper – 90 Jahre

Die Deutsche Akademie für Ernährungsmedizin e. V. (DAEM) feierte am 01.08.2022 ihr Gründungsmitglied und langjährigen Vizepräsidenten Prof. Dr. med. Heinrich Kasper, der im Kreise seiner Familie seinen 90. Geburtstag beging. Wenige Menschen waren so lange und so verdienstvoll mit der Ernährungsmedizin sowie der DAEM verbunden wie er.

Prof. Kasper war nach seinem medizinischen Staatsexamen und der Promotion an der Universität Gießen dort zunächst am Institut für Ernährungswissenschaften und dann an der Medizinischen Klinik (Gastroenterologie und Stoffwechsel) klinisch und wissenschaftlich tätig. 1966 erhielt er die Facharztanerkennung für Innere Medizin, 1968 habilitierte er sich auf diesem Gebiet. Es folgte die Ernennung zum Oberarzt an der Medizinischen Klinik und zum Leiter der Fachschule für Diätetik Gießen. 1970 wechselte Herr Kasper an die Medizinische Klinik der Universität Würzburg, wo er sich weiter auf dem Gebiet der Gastroenterologie und des Stoffwechsels spezialisierte und profilierte. Seinem Interesse für die Ernährungsmedizin folgend wurde er in Würzburg ärztlicher Leiter der Staatlichen Berufsfachschule für Diätassistenten am Universitätsklinikum. Er gründete und prägte die, mit jährlich mehr als 600 Teilnehmern, sehr erfolgreichen „Würzburger Fortbildungsveranstaltungen“. Seiner Beliebtheit und der Unterstützung durch die Leiterin der Berufsfachschule für Diätassistenten, Staatliches Berufliches Schulzentrum für Gesundheitsberufe Würzburg, Frau Monika Wild, ist der stete Erfolg dieser Veranstaltung bis zum Beginn der Covid-19 Pandemie zu verdanken.

1974 wurde er zum Professor ernannt und übernahm 1980 die Leitung des Bereichs Gastroenterologie und Stoffwechselerkrankungen. Seitdem war Prof. Kasper sowohl wissenschaftlich als auch klinisch auf den Gebieten Gastroenterologie, Stoffwechselerkrankungen und Diätetik sehr erfolgreich tätig. Seine wissenschaftlichen Interessen waren sehr vielfältig, jedoch lag ein zentraler Focus auf den Ballaststoffen. Seine Publikationen auf diesem Gebiet fanden seit den 70-er Jahren des vergangenen Jahrhunderts sowohl national wie auch international große Beachtung. So blieb es nicht aus, dass er sowohl auf nationalen wie auch internationalen Kongressen als geschätzter Referent eingeladen wurde, seine Forschungsergebnisse zu präsentieren. Gerne nutze er diese Gelegenheiten für die eigenständige Erkundung der ortsständigen Flora. Diese Neugier entstand bei Prof. Kasper sehr früh, denn bereits zu Beginn seiner Karriere war Prof. Kasper mit einer kleinen Arbeitsgruppe im Hochland von Kenia, wo er verschiedene Bevölkerungsgruppen auf Mangelernährung, Versorgung mit hochwertigen Eiweißen und Vitaminen untersuchte. Als Autor verfasste er neben zahlreichen Publikationen in nationalen und internationalen wissenschaftlichen Zeitschriften unter anderem das Lehrbuch der Ernährungsmedizin „Ernährungsmedizin und Diätetik“ (aktuell 13. Auflage, Urban & Fischer / Elsevier 2020). Seinen wohlverdienten Ruhestand nutzt Prof Kasper für fachübergreifende und allgemeinbildende Publikationen, wie „Internist und Hobbygärtner“ (Wagner Verlag 2014), „Ernährung von der Steinzeit bis zur grünen Revolution“ (Novum Verlag 2017) oder „Werdegang und Erlebnisse eines Westerwälder Studenten“ (Books on Demand 2020).

 

Prof. Kasper hat überragende Verdienste für die Ernährungsmedizin in den Jahren seiner ehrenamtlichen Tätigkeit für die DAEM erworben. Im Rahmen einer Arbeitstagung über „Fortschritte der Ernährungstherapie“ im April 1975 in Freiburg unter Leitung von Prof. Dr. med. Reinhold Kluthe gründeten die Teilnehmer die „Deutsche Arbeitsgemeinschaft für klinische Ernährung und Diätetik (DAKED)“, in der Prof. Kasper, bis zur Überführung dieser Institution in die DGEM im Jahre 1991, als Vorstandsmitglied aktiv tätig war und mit seinem umfassenden Sachverstand zum Erfolg der DAKED wesentlich beigetragen hat, u.a. durch die Mitbegründung des „Rationalisierungsschemas“ für die Ernährung und Diätetik im Krankenhaus, das in seiner 1. Fassung 1978 publiziert wurde. 1983 wurde aus dem Kreis dieser Arbeitsgemeinschaft die „Deutsche Akademie für Ernährungsmedizin e.V. (DAEM)“ gegründet, in der Prof. Kasper als Gründungsmitglied dann 26 Jahre lang als Vizepräsident eine wichtige Rolle übernahm. Zentrales Ziel der DAEM war und ist es, die ernährungsmedizinische Fort- und Weiterbildung für Ärzte zu fördern und durchzuführen. Im September 1984 fand so bereits das erste Fortbildungsseminar in Freiburg statt. Weitere Seminareinheiten folgten, aus denen schließlich das Curriculum Ernährungsmedizin der Bundesärztekammer hervorging. Nachfolgend war die Etablierung der berufsbegleitenden Zusatzbezeichnung Ernährungsmedizin, maßgeblich initiiert durch Prof. Dr. med. Wechsler als Präsident des BDEM und realisiert mit Unterstützung der Kooperation von BDEM, DAEM und DGEM durch Beschluss beim Deutschen Ärztetag in Erfurt 2018. Prof. Kasper war von Anbeginn bis zum heutigen Zeitpunkt als hervorragender Referent und Mitgestalter der ernährungsmedizinischen Fortbildungsseminare der DAEM hochgeschätzt und auch an allen anderen wichtigen Aktivitäten der Akademie maßgeblich beteiligt. Als Beispiele seien das Modellprojekt „Klinische Ernährungsmedizin“ – Lehrkliniken für Ernährungsmedizin der DAEM oder seine Mitarbeit in der Schriftleitung des vorliegenden Newsletters „Der Ernährungsmediziner“ genannt. Beide Projekte blicken mittlerweile auf eine rund 25jährige Geschichte zurück.

Die DAEM bedankt sich bei Prof. Dr. med. Heinrich Kasper für seine langjährige überaus verdienstvolle Tätigkeit. Wir gratulieren ihm sehr herzlich zu seinem 90. Geburtstag und wünschen ihm an der Seite seiner lieben Frau noch viele schöne Jahre in seinem Würzburger Domizil und in seinem geliebten, selbst gestalteten und selbst gepflegten Naturpark im Westerwald.

 

Prof. Dr. rer. nat. Peter Stehle
Präsident der DAEM

 

Prof. Dr. med. Gert Bönner
eh. Präsident der DAEM

 

Prof. Dr. med. Olaf Adam
Vizepräsident der DAEM

 

Den Glückwünschen zum 90. Geburtstag von Prof. Kasper schließen sich die Mitautoren der Laudatio an:

Dr. med. Walter Burghardt,
eh. Oberarzt Med. Klinik und Poliklinik, Zentrum Innere Medizin (ZIM), Universitätsklinikum Würzburg

 

Dr. rer. nat. Albrecht Gebhardt,
eh. Leiter der Geschäftsstelle der DAEM

 

Prof. Dr. med. Johannes G. Wechsler,
Präsident des BDEM

 

Monika Wild,
eh. Leiterin der Berufsfachschule Staatliches Berufliches Schulzentrum für Gesundheitsberufe Würzburg

 

Prof. Dr. med. Günther Wolfram,
eh. Präsident der DGE, Institut für Ernährungswissenschaften der TU München Freising-Weihenstephan

Latest updates news (2024-06-19 21:41):

H5Q normal blood sugar level for a teenager | how BxV to check cat blood sugar | 0uk blood sugar name in report | does 5Sg rhodiola raise blood sugar | normal blood sugar right E1D after meal | is high MvV blood sugar a side effect of hctz | mSa normal blood sugar 1 hour after eating gestational diabetes | insulin regulation of blood k1p sugar and diabetes | does splenda normalize blood sugar YUX levels | do eggs affect your KVp blood sugar | illness and bGH elevated blood sugar | is 124 blood sugar Dst high | does H1p alcohol make blood sugar drop | is insulin for low blood sugar cPt | blood sugar HtB morning spike | random blood JeH sugar 700 | 2 hour reading higher than 1 Jqx hour blood sugar | will water lower my blood XuC sugar | diabetic dog shaking high blood sugar Huw | how to treat blood Qab sugar in a dog home remedies | blood sugar levels TQs with medication | tired low blood sugar quM | what fOO foods bring down blood sugar | uncontrolled 2iu blood sugar in pregnancy | does 6kF cozaar raise blood sugar | does sugar or OTJ salt cause high blood pressure | what happens at 5l4 427 blood sugar | how long after R2s eating to test blood sugar gestational diabetes | qH4 clen raise blood sugar | is V6h fasting blood sugar 102 high | blood sugar really low 881 | do fruits affect oMn blood sugar | aD8 normal average blood sugar level | how much uGP should blood sugar be in the morning | iD7 blood sugar problem that increases risk of dementia | latest fasting blood 1ST sugar range | panic attack and YIb blood sugar level | 30 day blood sugar is 159 VSa what would a1c b | ACb does beams lower or raise blood sugar | RuM can pain medication raise blood sugar levels | vAM does skipping meals effect blood sugar | can your period cause low 32w blood sugar | vitamins for blood sugar 1ex levels | what foods raise your blood sugar sDI levels | blood sugar level NzP of 303 | blood sugar low price health | can V2A berberine lower blood sugar | blood 0MB sugar levels charts | hIh can eating right before you test blood sugar be inaccurate | f0J symptoms of high blood sugar in body